Auf unserem Hof leben viele Tiere

  •  Unser neues Familienmitglied Hund "Pancho"
  •  Katzen
  • Hühner
  • 2 Meerschweinchen
  • viele Hasen zum streicheln und füttern
  • Pony "Pilotta und Lilli" (nicht reitbar)
  •  3 Haflinger auf unserem Aussiedlerhof 

Tiere kennen lernen , füttern und streicheln

Ein wahres Paradies für Kinder sind die vielen Bauernhoftiere die auf unserem Ferienhof leben. Pancho unser neuer Hofhund wartet schon darauf euch kennenzulernen. Unsere Hühner freuen sich über ein paar alte Brotstücken. Frisch gezupfter Löwenzahn ist die Leibspeise unser vielen großen und kleinen Hasen. Und das spielen mit den Katzen zaubert fröhliche Kindergesichter.

Unser neuer Hund Pancho ist erst vor wenigen Tagen bei uns eingezogen. Er ist noch ein Welpe und muss noch viel lernen.  

Viele Hasen leben auf unserem Ferienhof. Und jedes Jahr gibt es wieder Nachwuchs und mit etwas Glück kann man ein kleines Fellknäuel entdecken, das sich ganz leicht bewegt.

Unsere zwei Meerschweinchen erkennt man oft nur an ihrem Fiepen und kann sie nicht gleich im Stall entdecken.  Die Kinder füttern die Schweinchen mit Heu, Gras, Löwenzahn und Gänseblümchen. Ebenso freuen sie sich über Möhren, Gurke und Co.

Einfach tierisch... auf dem Ferienhof Seibert

Liebe Gäste, unsere Pferde gehören seit vielen Jahren auf unserem Hof. Aufgrund des hohen Alters der Ponys bieten wir auf den Ponys kein reiten mehr an. Nur noch in Ausnahmefällen (und ab mindestens 6 Übernachtungen) bieten wir reines Ponyführen auf unserem Novis (Haflinger) an. Aber auch Novis ist schon älter. Deshalb geht die Gesundheit der Pferde immer vor. Die beiden anderen Haflinger sind nicht eingeritten! Einen Anspruch aufs reiten können wir Ihnen daher nicht gewährleisten. Wir bitten um Verständnis!